Frischgeschissen
Frauen öffentlich Kackhaufen gemacht.
 
Anderen Leuten, insbesondere natürlich Frauen beim kacken zuschauen zu dürfen ist eine meine heimlichen Leidenschaften. Wenn Girls öffentlich einen Kackhaufen gemacht haben so kann man das eigentlich nur per Zufall in einem Wald oder auf einem Autobahnparkplatz mal beobachten. Voyeure und Spanner die auf frisch geschissene Kackhaufen stehen investieren viel Zeit um so einen intimen Augenblick in der Öffentlichkeit einmal abzupassen. Mit Ladys die gern mal etwas unverschämt und ordinär sind flirte ich regelmäßig bei den Sex Cams. Offen erzählen mir die hübschen Girls wie sie sich frisch geschissen in der Öffentlichkeit erleichtert
Draussen kacken
und davon sogar Fotos gemacht haben. Solche Bilder und auch frivolen Videoclips von fremden Frauen bei der Notdurft benutze ich gern zum aufgeilen wenn ich onaniere. Natürlich wichse ich auch dabei wenn mir die scharfen Cam Girls davon berichten wo sie schon überall öffentlich Kackhaufen gemacht haben. Besonders reizt mich an dieser sexuellen Vorliebe das ausgiebige Betrachten eines fremden Scheißehaufens der noch recht frisch ist und schön intensiv duftet. Selbst kacke ich natürlich auch sehr gern im Park und auch auf Waldwegen um meine Markierung zu setzen. Von den Kackebergen mache ich dann Fotos für meine Sammlung und um Tauschbilder für andere Liebhaber von Kot zu haben. In Amateur Kontakte Portalen suche ich nach Frauen, Männern und Paaren die ähnliche sexuelle Neigungen und Vorlieben wie ich haben. Dabei steht oft das bizarre Häufchen machen im Stehen oder auch in der Hocke im Vordergrund der sexuellen Erregung. Jeder fabrizierte Kackhaufen der in der Öffentlichkeit gemacht wird sieht anders aus und stellt für mich sogar eine Art Kunstwerk dar. Die bizarre Form und Struktur eines frisch geschissenen Häufchens aus einer geilen Weiberrosette ist für mich sexuell höchst stimulierend. In den frivolen Kontakte Treff Börsen lerne ich immer mal wieder Gleichgesinnte kennen die es ebenfalls lieben öffentlich zu scheißen um sich sexuelle Befriedigung zu verschaffen. Dabei fühlen sich die Damen erregt wenn sie heimlich von fremden Voyeuren und Spannern bei ihrer Notdurft beobachtet werden. Sogar zu regelrechten Rollenspielen verabrede ich mich mit solchen Ladys die sich beim kacken beobachten lassen wollen und nichts dagegen haben wenn ein Kerl wie ich an ihren Scheißhaufen schnuppert und von der ganzen Aktion ein paar private Fotos macht. Wenn die sexy Girls sich dann ihren Rock nach oben heben und sich den Schlüpfer in die Kniekehlen zu ziehen, dann bekomme ich schon allein von diesem Anblick einen steifen Lümmel. In der Hocke drücken sie sich dann extra für mich schön langsam die warme Kackwurst aus ihrem geilen Arschloch bis das Ding auf den Boden fällt. Einige Damen spritzen sich aus ihrer geröteten Rosette dünnen Kackebrei der extrem intensiv nach frisch Geschissenen duftet. Schon während dieser Aktion melke ich mir meinen Penis um ihn schön hart zu halten. Dann kann ich es kaum noch erwarten das die kleine Schlampe endlich verschwindet und mich mit ihren öffentlich gemachten Kackhaufen endlich alleine lässt. Vor diesem Kotkunstwerk hockend genieße ich den besonderen Duft der noch warmen Damenkacke und mache ein paar Erinnerungsfotos bevor ich mich über den Berg her mache. Wenn es sich um einen frisch geschissenen Breihaufen handelt wichse ich einfach mein Sperma mitten in diese Jauchebrühe um dann dieses geile Gemisch mit meinem Penis durch zu rühren. Die Weiber die nur harte Kackwürste zu einem Haufen stapeln können eignen sich besonders für ordinäre Knetspiele mit Kotstangen. Ich durfte es sogar schon mehrmals genießen das mir freche Amateur Schlampen die ich spontan im Kontakte Portal kennen lernte, direkt auf meine Hände geschissen haben. Solche vulgären Fräuleins machen sich einen Spaß daraus mich öffentlich zu erniedrigen indem sie mir ihre frisch geschissenen Scheißwürste zum befriedigen anbieten. Vor ihnen muss ich dann in die Scheiße greifen und danach meinen Schwanz mit den Kotresten an den Händen abwichsen. Dabei filmen mich die Girls um diese Aufnahmen dann anderen Kacke Liebhabern mit denen sie auch im Amateur Kontakte Portal flirten, zu zeigen. Ich finde es immer wieder höchst erregend und befriedigend anderen Amateuren beim öffentlichen kacken zu sehen zu können. Auch die Möglichkeit selbst mein frisch geschissenes im Wald oder in einen Park abzulegen nutze ich um mir meinen sexuellen Kottrieb zu befriedigen. Fotos Kackhaufen